sechzehn + vier =

2 × 3 =

Was bedeutet Mitbestimmung und Partizipation in der Kita? Wie wird Demokratie im Kita-Alltag gelebt? Und wie profitieren Kinder und auch Eltern und Kita-Fachkräfte davon? Diesen Fragen sind wir im Rahmen unserer Themen-Kooperation mit dem KTK-Bundesverband zum Projekt „Demokratie in Kinderschuhen“ nachgegangen. Bei Vor-Ort-Besuchen und im Rahmen von Interviews haben wir viel Neues, Spannendes und auch Überraschendes erfahren – hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge zum Thema: 

 

Das Projekt „Demokratie in Kinderschuhen. Mitbestimmung und Vielfalt in katholischen Kitas“ des KTK-Bundesverbandes ist Teil des Kooperationsprojekts „Demokratie und Vielfalt in der Kindertagesbetreuung“. Es wird im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ durch das Bundesfamilienministerium gefördert.

Wir verwenden Cookies, um einen guten Webservice zu ermöglichen und erfassen Ihr Surfverhalten, um unser Angebot noch besser zu machen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen