Wir erkundigen uns in einer Umfrage bei ehemaligen Kita-Kindern aus verschiedenen Generationen: Was ist deine schönste Kita-Erinnerung? Was habt ihr damals erlebt?

Teil 9 der Umfrageserie: Das Geheimversteck unter dem Fenster

Alyssa, Schülern, 13 Jahre

„In meinem Kindergarten gab es einen langen Gang und am Ende des Ganges befand sich ein großes Fenster, das meistens offen stand. Aus diesem Fenster sind meine Schwester Amelie, unser Freund Clemens und ich oft raus geklettert, um uns unter dem Fenster im Busch zu verstecken. Dort haben wir dann gesessen und uns Geheimnisse, Witze, Geschichten und Erlebnisse vom Wochenende erzählt. Immer wenn eine Erzieherin kam, um das Fenster zu schließen, haben wir sie erschreckt. Wir wurden aber nie geschimpft, sondern man hat uns einfach machen lassen. Auch heute erinnere ich mich noch gerne an das Fenster in der Kita, weil ich es einfach toll fand.“

Hier geht’s zu weiteren Kita-Erinnerungen.

Erinnern Sie sich auch?

Können Sie ebenfalls von einem schönen oder besonderen Ereignis aus Ihrer Kita-Zeit berichten? Dann machen Sie doch bei unserer Umfrage mit!

Senden Sie uns Ihre Kita-Erinnerung an redaktion@rund-um-kita.de. Wir freuen uns auf Ihre E-Mail.

Wir verwenden Cookies, um einen guten Webservice zu ermöglichen und erfassen Ihr Surfverhalten, um unser Angebot noch besser zu machen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen