19 − 16 =

neunzehn + zehn =

Wie vielseitig neue Medien sowohl den Kita-Alltag als auch die Elternarbeit bereichern können, zeigt unser Themenschwerpunkt zur Digitalisierung. Hier finden Interessierte alle Artikel auf einen Blick.

Zehn Fakten zur Digitalisierung in Kitas

Eine 10-Fakten-Collage widerlegt Vorurteile zu neuen Medien in der Kita, portraitiert gute Beispiele aus dem Einrichtungsalltag und zeigt die Sichtweise von Expert:innen auf. Hilfreiche Links zur Medienkompetenz von Eltern ergänzen den Überblicksbeitrag.

Elternarbeit: „Digitalisierung kann das Kita-Leben vereinfachen“

Wie neue Medien über die Pandemie hinaus sinnvoll zum Einsatz kommen können und wo die Grenzen liegen, erläutert Niels Espenhorst, Referent für Kindertageseinrichtungen und Tagespflege beim Paritätischen Gesamtverband, in diesem Interview.

Wie Eltern digital am Kita-Alltag teilnehmen – ein Chat

Was denken Mütter, Väter und andere Sorgeberechtigte über den Einsatz neuer Medien in der Kita? Wie werden sie über digitale Angebote in den Kita-Alltag eingebunden? Wir haben eine Mutter im Rahmen eines WhatsApp-Interviews gefragt.

„Die Kita-Gemeinschaft ist näher zusammengerückt“

Wie ist es, wenn Kinder im Kita-Alltag bei Fragen spontan das Tablet zurate ziehen oder mit Videokamera und Stop-Motion-App kreativ werden können? Was wird in der Elternarbeit auch nach Corona digital bleiben? Das erzählt uns eine Kita-Leiterin in diesem Beitrag.