drei × 1 =

fünf × 2 =

Hintergrund