5 + achtzehn =

Die Finalisten des Deutschen Kita-Preises stehen fest: Die ausgewählten Kitas und Bündnisse konnten in der Vorrunde bereits durch ihre Profile überzeugen und stehen nun in der Endrunde des Deutschen Kita-Preises. Sie zeichnen sich unter anderem dadurch aus, dass sie neben den Kindern auch den Eltern ein großes Mitspracherecht im Kita-Alltag gewähren. Hierzu gibt es in allen Finalisten-Kitas umfangreiche Angebote: In einigen Einrichtungen werden beispielsweise Elterninterviews geführt, um die Wünsche und Anregungen der Familien zu erfassen und anschließend in der Praxis umzusetzen. Eltern-Kind-Cafés bieten die Möglichkeit, sich in ungezwungener und gemütlicher Atmosphäre auszutauschen. Und in Workshops und Elternakademien erarbeiten Mütter und Väter gemeinsam mit Erziehern und Erzieherinnen, ganz nach dem Motto „Von Eltern für Eltern“, für Familien relevante Kurse zu Erziehungs-, Bildungs- und Alltagsfragen. Was allen Finalisten-Kitas und Bündnissen gemein ist: Sie sehen Familien als Ganzes und legen Wert darauf, Eltern aktiv in die Bildungsarbeit einzubeziehen.

Endspurt beim Deutschen Kita-Preis

Zehn Kitas und zehn lokale Bündnisse stehen im Finale des Deutschen Kita-Preises. Für sie beginnt nun der Endspurt um die begehrte Trophäe, die am 13. Mai in Berlin vergeben wird. Doch bis dahin heißt es noch einmal: Alles geben! In Vor-Ort-Terminen werden Mitarbeiter der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung und der Internationalen Akademie Berlin (INA) die Einrichtungen besichtigen und sich in Gruppendiskussionen, Interviews und Elterngesprächen ein detaillierteres Bild über die Kitas machen. Die Finalisten-Bündnisse werden von Experten und Expertinnen der Stiftung sowie der Berliner Hochschule für angewandte Pädagogik besucht. Sie erwartet neben Gesprächen auch ein gemeinsamer Workshop.

Weitere Infos sowie eine vollständige Liste der Finalisten finden Sie hier.

Wir haben letztes Jahr gewonnen!
Wie sie von der Auszeichnung erfahren haben und warum ihr Familienzentrum den ersten Deutschen Kita-Preis verdient hat, erzählen die Eltern der Gewinner-Kita vom letzten Jahr in einem Interview.

Wir verwenden Cookies, um einen guten Webservice zu ermöglichen und erfassen Ihr Surfverhalten, um unser Angebot noch besser zu machen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen