eins × drei =

18 − siebzehn =

Wie schon im Jahr 2021 hat der Kreiselternausschuss (KEA) Rhein-Hunsrück-Kreis auch in diesem Jahr wieder eine Aktion zum Tag der Kinderbetreuung durchgeführt. Dabei ging die Großaktion in die zweite Runde:

In Kooperation mit dem Landeselternausschuss der Kitas in Rheinland-Pfalz wurde wieder ein Dankeschön-Päckchen zusammengestellt und an alle Kitas im Kreis verteilt. Enthalten waren Schokolade, Blumensamen und eine Sonderausgabe der KEA News. Das ist der Newsletter des KEA Rhein-Hunsrück-Kreis. Für die Ausgabe zum Tag der Kinderbetreuung haben verschiedene Kita-Akteur:innen aus den einzelnen Kitas sowie von Kreis- und Landesebene mitgewirkt.

Wie schon im letzten Jahr fand ein kreisweiter Malwettbewerb statt. Über die Amtsblätter im Rhein-Hunsrück-Kreis ging ein Aufruf an alle Kita-Kinder, Bilder für die pädagogischen Fachkräfte zu malen und zu basteln. Die Siegerbilder der kleinen Künstler:innen wurden in den Amtsblättern der jeweiligen Verbandsgemeinden präsentiert.

Des Weiteren erging der Aufruf an alle Elternausschüsse (EA) speziell für ihre Kita weitere Aktionen zu planen. Dabei wurden erneut einzelne Kitas von lokalen Politiker:innen und anderen Kita-Akteur:innen besucht. Kitas wurden liebevoll geschmückt. Es gab Gutschiene und natürlich viele, viele Dankes-Bekundungen.

Die Bilder des Malwettbewerbs finden Sie hier.

Die Sonderausgabe der KEA News können Sie hier nachlesen.