5 × vier =

neun + 14 =

Dibedibedab hieß in der „Kita des Jahres 2018“: Im Familienzentrum Ludwig-Uhland-Straße in Maintal wurde am 29. Mai die große KiKANiNCHEN-Monsterparty gefeiert. Das Familienzentrum wurde am 2. Mai mit dem ersten Deutschen Kita-Preis ausgezeichnet.

 

previous arrow
next arrow
Slider

 

Die Kinder des Familienzentrums bekamen Besuch von Kikaninchen und den KiKA-Moderatoren Anni und Christian. Gemeinsam verbrachten sie den Tag und feierten die Monsterparty. Am Vormittag wurden Partyhüte gebastelt, Monstermasken gemalt, Lieder gesungen und getanzt. Besonderes Highlight für die Kinder war aber das Kuscheln mit dem Kikaninchen. Am Nachmittag stieg dann die große Monsterparty, an der auch die Eltern der Maintaler Kinder begeistert teilnahmen. Die Kinder präsentierten zusammen mit Anni und Christian die einstudierten Tänze und Lieder.

Seit fast zehn Jahren begleitet die KiKA-Vorschulsendestrecke „KiKANiNCHEN“ die jüngsten Zuschauer ab drei Jahren bei ihren ersten Erfahrungen mit den Medien Fernsehen und Internet. Die Sendestrecke ist montags bis freitags zwischen 6:00 Uhr und 10:15 Uhr bei KiKA zu sehen. Auch auf kikaninchen.de sowie in der „KiKANiNCHEN“-App ist das Angebot abrufbar.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden